file:current:title

Gemeinde Oldambt

Die Gemeinde Oldambt liegt nordwestlich von Papenburg direkt hinter der deutsch-niederländischen Grenze und besteht in seiner heutigen Form seit 2010 mit insgesamt 15 Ortschaften. Mehr als 38.000 Menschen leben in Oldambt, der größte Teil mit rund 18.000 Einwohnern davon in Winschoten. Dieser Ort ist auch das Zentrum der Gemeinde und besticht vor allem durch eine reichhaltige Geschichte und ein vielfältiges kulturelles Programm. So befindet sich mitten in Winschoten das Kulturzentrum "De Klinker",  das ein Kino, eine Bibliothek, eine Veranstaltungshalle, ein Theater und ein Café und Restaurant beheimatet. Doch auch in den umliegenden Gemeindeteilen gibt es verschieden Museen und Baudenkmäler, die teils einmalig sind, wie das Glockengießermuseum in Heiligerlee oder das Museum "Stoomgemaal" in Winschoten.

Für Besucher und Touristen hält Oldambt viele unterschiedliche Angebote bereit. Wie die ganze Region besticht auch Oldambt durch viele Rad- und Wanderwege, durch die man die weite, flache Landschaft bei jedem Wetter erleben kann. Einige Attraktionen gibt es aber nur in der Gemeinde Oldambt wie das Erholungsbad Fontana in dem Kurort Bad Nieuweschans direkt an der Grenze. Dort wird heißes Quellenwasser aus rund 630 Metern tiefe gefördert und für das Bad genutzt, weil es besonders mineralhaltig ist. Mehr als 250.000 Besucher hat das Wellness-Bad mittlerweile im Jahr und wurde sogar mit dem World Spa Award ausgezeichnet. In der gesamten Gemeinde gibt es verschieden Märkte und Feste. Der größte ist der Allerheiligemarkt in Winschoten, der auch "Adrillen" genannt wird, wie er auf Groninger Platt heißt. Bei diesem Markt mit seiner über 200-jährigen Tradition kommen immer am ersten Montag im November mehr als 30.000 Besucher aus der ganzen Region. 

Auf der Blumenschau 2019 wird sich die Gemeinde Oldambt mit einem eigenen Themengarten präsentieren. In Kooperation mit der Samtgemeinde Dörpen sollen gemeinsame Veranstaltungen und Events ausgerichtet werden. Erleben Sie einen spannenden Einblick in die Geschichte und die Sehenswürdigkeiten der Gemeinde Oldambt - auf der Blumenschau 2019.